Anleitung zur Barbie Identifizierung

Barbie, Ken und ihre Freunde indentifizieren - so gehts!

Entscheidend bei der Zuordnung von Barbie, Ken oder anderen Familienmitgliedern aus dem Hause Mattel ist die Markierung bzw. das Datum des Nackenstempels. Wenn du die Jahreszahl kennst, kannst du in den chronologischen Headmoldübersichten (siehe Navi links) herausfinden, welches Headmold für deine Doll verwendet wurde. Im zweiten Schritt einfach in der Bildergalerie dieses Headmolds nach deiner Barbie suchen.

Sollte deine Mattel Barbie in der Übersicht noch fehlen, dann schick uns doch ein gutes Closeup (selbstgemachtes Foto!) an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! - wir helfen dir dann bei der Identfizierung.

Zur weiteren Unterscheidung der Barbies kann man sich an folgenden Merkmalen orientieren.

1. Haare (Farbe, Frisur, Haarmaterial, Schmuck...)
2. Augenbemalung (Farbe, Lidschatten, Wimpern, Augenbrauen, Platzierung und Anzahl der Lichtpunkte...)
3. Lippen (Farbe und Form der Bemalung)
4. Gesichtsfarbe
5. Ohrringe
Und natürlich die Kleidung, sofern die Barbie ihre Originalkleidung trägt.

Barbie- & Ken-Headmolds nach Verwendung

In dieser (nicht ganz vollständigen) Übersicht werden die verschiedenen Barbie-, Ken- & Kinder Headmolds entsprechend ihrer Verwendung dargestellt.

Celebrities als Barbie & Ken

Eine chronologische Übersicht von Schauspielern, Filmcharakteren, Musikern, Sportlern und anderen mehr oder weniger bekannten Persönlichkeiten (Celebrities), die Mattel im Verlauf der Jahre as Barbie und Ken oder auch in anderen Dollreihen produziert hat.