19?? - Sleeping Beauty Facemold II

Nach verschiedenen Varianten von Schlaf- und Zwinkeraugen, die Mattel im Laufe der Jahre entwickelt hat, gab es mit der 1999er Sleeping Beauty Barbie (Dornröschen) wieder einen neuen Ansatz. Ihre Augen werden Mithilfe eines Magneten geöffnet. Die zum Set gehörige Rose hat in der Blüte einen kleinen Magneten. Wenn man die Blume an die Lippen der Barbie führt und leicht nach oben/unten bewegt, öffnet/schließt sie ihre Augen.

Dornröschen 1

Dornröschen 2

Dornröschen 3

Der Kopf ist ohne Jahres Markierung. Es ist am Körper fixiert und lässt sich weder drehen noch auf/ab bewegen. Die Barbie hat einen Belly-Button (Bauchnabel) Körper mit der Rückenmarkierung © 2006 Mattel Inc. Indonesia.





ebay Deutschland

ebay USA