Gal Gadot (2016)

Im Februar 2016 brachte Mattel drei Dolls zu dem Spielfilm Batman v Superman heraus: Dazu gehörten neben Batman und Superman auch Wonder Woman, gepielt von der israelischen Schauspielerin Gal Gadot. Die Doll bekam einen eigenen look alike Headmold.



Auf die erste Wonder Woman Doll vom Feburar (Black Label) folgte im Juli eine zweite Edition, die als Gold Label herausgebracht wurde. Die Unterschiede der Beiden liegen vor allem in ihrer Ausstattung, aber auch die Frisuren unterscheiden sich etwas.

2016 Wonder Woman - Amazon Princess

2017 wurde die Wonderwoman Heldenreihe fortgesetzt. Begleitend zum Film "Wonder Woman", der im Juni in die Kinos kam, brachte Mattel ab Mai 2017 zwei weitere Dolls mit dem Gal Gadot Face in den Handel.

Wonder Woman gab es als Einzelpuppe (nächstes Foto)

2017 Barbie Wonder Woman

Und im Paradise Island Gift Set mit Wonder Woman und dem Geheimdienstler Steve Trevor (gepielt von Chris Pine). Beim Make up der Einzelpuppe sind keine nennenswerten Unterschiede zu ihren Vorgängerinnen festzustellen. Ihre Kleidung wurde um einen schwarzen Umhang ergänzt.

Im Giftset mit Steve Trevor hat Wonderwoman eine gänzlich andere Frisur und trägt auch ein anderes Outfit.