Wake Up! Momoko Dolls (Sekiguchi)

Bei den Wake Up! Momoko Dolls handelt es sich um Basics, die (etwas) erschwinglicher sind als solche, die aufwendig gearbeitete Kleidung tragen. 

Ab 2007 scheint es die ersten Wake Up! Momokos gegeben zu haben. Sie tragen ausgesucht legere Kleidung für Freizeit bzw. Aufenthalt im Bett. Die Kleidung der vergangenen Jahre variiert von sportlichen Tops mit Jogginghosen bis zu romantischen Tops mit Schleifen und Spitzen zu kurzen Pumphöschen.

Die hier vorgestellten Wake Up! Momokos sind im Detail:

WUD003: schwarze lange Haare, gestreifte Unterwäsche, aus dem Jahr 2008
WUD005: kupferfarbene lange Haare, dunkelgelber Jumpsuit aus Frottee, aus dem Jahr 2009
WUD006: weißblonde lange Haare, hellgelber Jumpsuit aus Frottee, aus dem Jahr 2009.

Jede Doll wurde in einem schlichten braunen Karton geliefert.

  • Bild01
  • Autor: Britta
  • Zugriffe: 235
  • Bild02
  • Autor: Britta
  • Zugriffe: 224
  • Bild03
  • Autor: Britta
  • Zugriffe: 233
  • Bild04
  • Autor: Britta
  • Zugriffe: 224
  • Bild05
  • Autor: Britta
  • Zugriffe: 221
  • Bild06
  • Autor: Britta
  • Zugriffe: 225
  • Bild07
  • Autor: Britta
  • Zugriffe: 229
  • Bild08
  • Autor: Britta
  • Zugriffe: 229
  • Bild09
  • Autor: Britta
  • Zugriffe: 224
  • Bild10
  • Autor: Britta
  • Zugriffe: 222
  • Bild11
  • Autor: Britta
  • Zugriffe: 234
  • Bild12
  • Autor: Britta
  • Zugriffe: 227
  • Bild13
  • Autor: Britta
  • Zugriffe: 230