Shop in a Box: Little Green Corner

Ursprünglich hatte ich einen Shop für Wohndeko geplant. Der ließ sich auf der kleinen Fläche jedoch nicht so realisieren, daher verkauft der Inhaber nun Pflanzen.

Der Shop wurde in einem Karton von Tedi gestaltet. Für die Wände wurde ein Motivkarton verwendet.

Die Regale und Theken sind aus Balsaholz. Da dies sehr hell ist und so nicht zu meiner Vorstellung gepasst hat, habe ich nach einer Methode gesucht, es dunkler zu bekommen.  Im Netz der unbegrenzten Möglichkeiten bin ich auf Färben mit Kaffeesatz gestoßen. Es riecht auf jeden Fall besser als Beize oder Lasur und hat einen tollen Farbton ergeben.

Die Einrichtung sollte einen leichten Industriell Style bekommen, der durch schwarz / braune Regale und Verkaufstresen unterstrichen wird.

Ich glaube, der Kundin hat der Besuch im Little Green Corner gefallen und sie ist mit einem Blumenstrauß nach Hause gegangen…. ob sie jetzt bezahlt hat, habe ich gar nicht mitbekommen…

Die gesamte Einrichtung sowie die angebotene Ware wurde speziell für den Shop angefertigt.

Eine besondere Herausforderung war natürlich die Größe des Shops, da hätte ich mir doch etwas mehr Bodenfläche gewünscht.

 



Bewertung des Shops

PS. Du darfst natürlich auch ergänzend einen Kommentar hinterlassen oder einzelne Fotos liken / kommentieren – die Shopbauer freuen sich über Feedback 🙂

 

236 Views

10 thoughts on “Shop in a Box: Little Green Corner

  1. Die Idee, das Holz mit Kaffeeprütt einzufärben kannte ich noch nicht und das Ergebnis kann sich sehen lassen. Die Kombination aus dem schwarzen Rahmengestell und dem eingelegtem Holz ist gefällt mir.

  2. Green Corner – da ist der Name Programm mit vielen Grünpflanzen. Mir fehlen mehr bunte Schnittblumen, aber das ist Geschmacksache. Ein schöner, klar eingerichteter Shop.

  3. Ein rundum gelungener kleiner Laden – den würde ich sofort übernehmen! Die Möblierung ist allererste Sahne, sehr schick und toll gearbeitet! Die Pflanzen sind ein Traum und alles zusammen wirkt so frisch und modern, daß es eine kleine Box ist, wird einem hier gar nicht so bewußt, finde ich. SUPER Shop!

  4. Little Green Corner ist ein sehr schönes Geschäft geworden. Es gibt wirklich eine Vielzahl an Pflanzen, und der Laden hat eine sehr freundliche, angenehme Atmosphäre. Die Regale sind ausgesprochen schön geworden. Unglaublich, dass die Bretter mit Kaffeesatz eingefärbt sind! Sie haben einen sehr warmen, gleichmäßigen Ton angenommen.
    Alles in allem ist der Shop sehr gelungen, und es wurde viel Arbeit in die ganzen Pflanzen investiert.

  5. Eine wunderschöne grüne Oase ist hier entstanden 🥰 und meine kleinen Mädels und Ladies würden sehr gern mal dort vorbeikommen. 🌿

    Der Raum wurde optimal genutzt, indem Du auch in die Höhe gebaut hast. Die Möbel sind exakt gearbeitet und gefallen mir sehr. Wobei ich persönlich zwar die helle Variante bevorzugen würde, finde ich die Idee, mit Kaffeesatz zu färben, absolut genial, umweltfreundlich und gesundheitsbewusst. 👍

    Ebenso finde ich die Idee, Pflanzen nicht nur aus Kunststoff, sondern auch aus Wolle zu fertigen, kreativ und nachahmenswert. Dadurch kann noch mehr Vielfalt entstehen und man ist unabhängig von vorgefertigtem Ausgangsmaterial.

    Scheint das nur mir so, oder versucht die kleine Lady mit dem süßen Verkäufer zu flirten? 😍 Wie auch immer, in diesem hübschen Laden bekommt man einfach gute Laune … 🙂

  6. Mir gefällt der Industrial Style sehr gut. Ein sehr schönes Laden Design mit raffinierten Möbeln und einer gelungenen Auswahl an Pflanzen und anderen Produkten. Die Dekoteile aus Wolle gefallen mir ebenfalls sehr gut.

  7. Wahnsinn, wieviel verschiedene Pflanzen angeboten werden, eine sehr schöne Arbeit die
    sicher sehr viel Fingerspitzengefühl erfordert. Die Einrichtung gefällt mir auch sehr gut,
    alles sehr zeitgemäß und einladend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.